Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

Aschermittwoch der ÖDP Rosenheim

Aschermittwochs-Veranstaltung der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) Kreisverband Rosenheim

Politischer Aschermittwoch der ÖDP zum Thema „Lärmschutz an der A 8 – Wunsch oder Wirklichkeit“

Mit einem Vortrag zur regionalen Verkehrspolitik, insbesondere zum geplanten Autobahnausbau und zum Lärmschutz der A 8 zwischen Bernau und Rosenheim gestaltet die Ökologisch-Demokratische Partei Ihren Politischen Aschermittwoch am 22. Februar.

ÖDP-Kreisvorsitzender Josef Fortner aus Achenmühle, der auch die Rosenheimer Bürgerinitiative „Tempolimit A 8“ vertritt, ist Mitglied im Bundesarbeitskreis der ÖDP für „Verkehr, Energie und Strahlenbelastung“. Er wird zum Thema referieren.

Alle interessierten Bürger sind eingeladen ins Gasthaus Turner Hölzl, Dürneggerstr. 15 in

Rohrdorf. Beginn ist um 20 Uhr bei freiem Eintritt.

Zurück