28.05.2017

Unterstützen sie unseren Direktkandidaten zur Bundestagswahl

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,   der ÖDP Kreisverband hat in mich wieder das Vertrauen gesetzt und mich als Bundestagsdirektkandidat für den Wahlkreis Rosenheim gewählt. Umso wichtiger ist es, bei dieser Wahl zum 19. Deutschen Bundestag starke Positionen gegen den allge-meinen Trend in der Politik zu setzen und ganz klar zu sagen: "Frei von Firmen- und Konzernspenden" muss für jede Partei gelten. Für mich gilt dies als Wahlversprechen.

Formblatt bitte ausdrucken und unterschrieben an uns senden. Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung.

Es muss gelten:

Fairhandelsabkommen statt Freihandelsabkommen

Regenerative Energie statt Atomenergie

Förderung für Familien und sozial Benachteiligte

Finanztransaktionssteuer und Trennung von  Geschäftsbanken und Investmentbanken, Verbot aller toxischen Papiere

Bindung und angstfreie Bildung für unsere Kinder haben Vorrang vor Zwang durch die Industrie nach deren Bedürfnissen

Ein Recht auf gesunde Ernährung durch ökologische Landwirtschaft

Erziehung ist das allerförderste Recht der Eltern

Aufnahme aller Naturheilverfahren in den Katalog der Krankenkassen

Menschenwürdige Pflege bei Krankheit und im Alter

 

In den letzten zwei Jahren, als ich im Bundesvorstand war, haben wir als Bundesvorstand uns für den flächendeckenden Bundestagswahlantritt stark gemacht. Bitte unterstützen Sie uns dabei.

Um für den Bundestag kandidieren zu können, brauche ich als Direktkandidat 200 Unterstützungsunter­schriften. Sie unterstützen mich dabei als Kandidat, um überhaupt antreten zu können. Wenn Ihnen meine Argumente zusagen, zögern Sie nicht, füllen Sie das Unterstützungsformular aus, lassen es bei ihrer Gemeinde gegenzeichnen und abstempeln und schicken es mir zu. Sagen Sie es an ihre Familie an Freunde und Verwandte weiter, jede Unterschrift zählt.

Die Zeit drängt. Bis Ende Juni 2017 müssen die 200 Unterstützungsunterschriften erreicht sein.

 

Für mich und für unsere Partei gilt:      "Mensch vor Profit"                                                                                                         Ihr Ludwig Maier

Direktkandidat der ÖDP zur  Bundestagswahl